Progressives Krav Maga System

 Das wichtigste Ziel von PKMS ist es Selbstverteidigungstraining für jeden anbieten zu können, der sich gesetzlich, moralisch und ethisch verpflichtet, seine erlernten Fähigkeiten nur zu Selbstverteidigungszwecken anzuwenden.

Wir sind der Meinung, daß jeder Mensch in der Lage dazu sein muß, sich selbst verteidigen zu können. Wir wollen daher ein System anbieten, daß praktisch anwendbar ist und höchstmöglichen Schutz bietet.

Daher sind wir bestrebt PKMS als System weiterzugeben. In 2024 werden wir die ersten Instructoren ausbilden. Schon jetzt trainieren alle Erwachsenen und Kinder in Die Kraftanlage in Harrislee nach diesem System.

Unsere Ziele sind:

  • ein fairer und respektvoller Umgang mit allen Mitgliedern und anderen Organisationen
  • Verbreitung und Weiterentwicklung von Progressives Krav Maga System (PKMS)
  • Anpassung von israelischem Krav Maga an deutsche und europäische Gesetze
  • Anpassung an die deutsche und europäische Bedrohungslage
  • feste, regelmäßige Seminare und Schulungen von Selbstverteidigungstraining in Behörden, Krankenhäusern und Schulen
  • Unterstützung und Förderung von homosexuellen und queeren Menschen
  • Massnahmen zum Kinder- und Jugendschutz stärken
  • Förderung von Kinder- und Jugendschutz
  • Schutz für Frauen stärken
error: Dieser Inhalt ist geschützt!
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner