Die Situation bestimmt die Lösung

Krav Maga steht in dem Ruf direkte Techniken zu lehren, die einfach zu lernen sind.

Aber es besteht ein großer Unterschied zwischen dem „mechanischen“ Ausüben einer Technik und sie situativ angemessen zu nutzen.

Konfrontationen im richtigen Leben sind fließend, genau so wie es Gewalt ist. Diese Dynamik muß erkannt werden und man muß sich mit ihr entweder synchronisieren oder nicht. Man muß Entscheidungen in Bruchteilen einer Sekunde treffen können, um möglichst heil aus so einer gesundheitlich gefährlichen Situation herauszukommen.

Deshalb ist es gerade in Selbstverteidigungssystemen wie Krav Maga wichtig, nicht bloß ein Repertoire von Techniken zu haben. Es ist vielmehr wichtig zu wissen, wie dein Gegner funktioniert, wie die Situation JETZT (akut!) ist und wie ich darauf eingehen muß.

KRAV MAGA - Die Situation bestimmt die Lösung.

Die Situation bestimmt die Lösung. Nicht die Technik.

In 99% aller Überfälle ist es beispielsweise die richtige Lösung einfach seine Wertsachen zu übergeben. Hierfür braucht es keine Technik. Wir reichen dem Täter einfach unser Portemonnaie und er/sie verschwindet. Selbst wenn er dir eine Waffe an den Kopf halten sollte.

Sollte der Finger aber schon am Abzug sein und du bemerkst das der Täter super nervös ist, kann es sein, daß eine Entwaffnung hier besser wäre, bevor du aus Nichtigkeiten (Nervosität/Intoxikationdes Täters und Falschinterpretation deiner Bewegungen) erschossen wirst.

Die Situation bestimmt die Lösung.

Es gibt keine festen Regeln, die einem vorschreiben, wie man handeln muß. Du mußt selbst entscheiden und das immer wieder neu.

Eine Messerbedrohung ist nicht dieselbe, ausgeführt an zwei unterschiedlichen Tagen. Selbst wenn es derselbe Täter ist.

Zuviel Komponenten und Variablen spielen hier mit rein.

Eine Messerbedrohung zu zu üben als bloße Messerbedrohung ist daher kein Training für den Ernstfall. Es ist der Aufbau und Üben von isolierten Techniken.

Auch ist nicht jede Gewalt gleich. Wenn du ein Messer an die Kehle gedrückt bekommst, kann das unterschiedliche Ziele zum Anlass haben. Man will dich vielleicht überfallen, von etwas abhalten, dich entführen oder dich töten etc. Auch der Ort ist entscheidend. Offene Strasse, Parkhaus, dein Zuhause…

Die Situation bestimmt die Lösung.

Krav Maga ist ein praktisches System, das dir praktische Optionen an die Hand geben will, damit du situativ adäquat reagieren kannst.

Die Situation bestimmt die Lösung.

error: Dieser Inhalt ist geschützt!
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner